KoerperGeistSeele-Velbert
 
  Home
  Über mich...
  Vita
  Orientalischer Tanz
  WS Orientalischer-Tanz
  Infos zum Tanz-Kurs
  Reiki
  Reiki-Was Sie erwartet
  Termine für Reiki
  Munay Ki
  Kontakt
  Gästebuch
  Linkliste
  Impressum
  Galerie
Munay Ki

Das Wort "Munay-Ki" stammt aus der alten

indigenen Sprache Quechua, die von den

Q'ero, den direkten Nachkommen der Inka,

noch heute gesprochen wird und bedeutet:

reine Liebes- oder Herzensenergie.

Diese schamanischen Initiationen

sind besonders kraftvoll und können in ihrer

einzigartigen Wirkung den energetischen

Grundstein für ein erfülltes und

selbstbestimmtes Leben setzen. Wir lernen,

das loszulassen, was uns daran hindert ein

erfülltes Leben zu leben.

Wir verbinden uns mit uraltem, indigenen

Wissen und mit den wertvollen Kräften der

Natur. Der Grund für die Unfähigkeit vieler

Menschen sich ganz auf die Liebe

einzulassen besteht darin, dass wir nicht

gelernt haben, uns selbst zu lieben.

Munay-Ki "arbeitet" an unserem

Energiekörper, so dass wir uns selbst und

andere wieder liebevoll annehmen

können.

Munay-Ki arbeitet stark in unserem

Unterbewusstsein, in unseren Träumen,

aber auch in unserem Alltag. Dies hilft,

unsere Rollen abzustreifen, die uns bislang

daran gehindert haben, unser wahres

Leben zu leben.

Quelle: ALEGRA

 
   
Werbung  
   
Heute waren schon 3 Besucher (10 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=